Aktuelle Woche

Plakat: Green Book - Eine besondere Freundschaft

Green Book - Eine besondere Freundschaft

Der begnadete Pianist Dr. Don Shirley (Mahershala Ali) geht 1962 auf eine Konzert-Tournee von New York bis in die Südstaaten. Sein Fahrer ist der Italo-Amerikaner Tony Lip (Viggo Mortensen), ein einfacher Mann aus der Arbeiterklasse, der seinen Lebensunterhalt mit Gelegenheitsjobs und als Türsteher verdient. Der Gegensatz zwischen den beiden könnte nicht größer sein. Dennoch entwickelt sich eine enge Freundschaft. Gemeinsam durchschreiten sie eine Zeit, die von Gewalt und Rassentrennung, aber gleichzeitig viel Humor und wahrer Menschlichkeit geprägt ist. So müssen sie ihre Reise nach dem Negro Motorist Green Book planen, einem Reiseführer für afroamerikanische Autofahrer, der die wenigen Unterkünfte und Restaurants auflistet, die auch schwarze Gäste bedienen. (mehr ...)

Dauer: 131 min, Sprache: Deutsch, FSK: ab 6
<

Do

28.02.

Fr

01.03.

Sa

02.03.

So

03.03.

Mo

04.03.

>
Plakat: DER JUNGE MUSS AN DIE FRISCHE LUFT

DER JUNGE MUSS AN DIE FRISCHE LUFT

Der Ruhrpott im Jahr 1972: Der neunjährige Hans-Peter (Julius Weckauf) ist ein wenig pummelig, lässt sich davon aber nicht bedrücken. Stattdessen feilt er fleißig an seiner großen Begabung, andere zum Lachen zu bringen, was sowohl bei den Kunden im Krämerladen seiner Oma Änne (Hedi Kriegesgott) als auch bei seiner ebenso gut gelaunten wie feierwütigen Verwandtschaft natürlich gerne gesehen wird. Doch dann wird seine Mutter Margret (Luise Heyer) wegen einer chronischen Kieferhöhlenentzündung operiert und verliert ihren Geruchs- und Geschmackssinn, wodurch sie in eine tiefe Depression stürzt. Sein Vater Heinz (Sönke Möhring) ist ratlos, aber Hans-Peter fühlt sich dadurch nur noch umso mehr angetrieben, sein komödiantisches Talent auszubauen... Basierend auf Hape Kerkelings gleichnamigem autobiographischem Bestseller. (mehr ...)

Dauer: 100 min, Sprache: Deutsch, FSK: ab 6
<

Heute

Mi

20.02.

Do

21.02.

Fr

22.02.

Sa

23.02.

So

24.02.

Mo

25.02.

Di

26.02.

Mi

27.02.

Do

28.02.

Fr

01.03.

Sa

02.03.

So

03.03.

Mo

04.03.

>
Plakat: Drachenzähmen leicht gemacht 3: Die geheime Welt

Drachenzähmen leicht gemacht 3: Die geheime Welt

Hicks (Stimme: Daniel Axt) hat als Häuptling von Berk seinen langgehegten Traum wahrgemacht und eine Welt geschaffen, in der Drachen und Menschen friedlich zusammenleben können. Auch Hicks bester Freund, der Nachtschatten Ohnezahn, fühlt sich in dieser Welt wohl – bis er eines Tages einem ungezähmten und eigensinnigen Drachenweibchen begegnet, das ihm völlig den Kopf verdreht. Das Weibchen sieht aus wie Ohnezahn, nur dass es weiß ist und somit wohl ein Tagschatten sein muss. Während der Flirt der beiden Drachen die Freundschaft von Hicks und Ohnezahn gehörig auf die Probe stellt, bahnt sich ein noch viel schwerwiegenderes Problem an: Der fiese Drachenjäger Grimmel (Lutz Riedel) bedroht das Dorf und seine tierischen und menschlichen Bewohner. Nun müssen sich die Drachenreiter und ihre geflügelten Freunde nach einem neuen Ort umsehen, an dem sie leben können – und sie beginnen mit der gefahrvollen Suche nach der sagenumwobenen „verborgenen Welt“, in der sie alle Frieden finden könnten. (mehr ...)

Dauer: 105 min, Sprache: Deutsch, FSK: ab 6
<

Heute

Mi

20.02.

Do

21.02.

Fr

22.02.

Sa

23.02.

So

24.02.

Mo

25.02.

Di

26.02.

Mi

27.02.

Do

28.02.

Fr

01.03.

Sa

02.03.

So

03.03.

Mo

04.03.

>
Plakat: Oscar-Nominierung: RBG - Ein Leben für die Gerechtigkeit

Oscar-Nominierung: RBG - Ein Leben für die Gerechtigkeit

Der Film ist das fesselnde Portrait der inspirierenden und starken Richterin Ruth Bader Ginsburg, die mit unerschütterlicher Energie Meilensteine im Kampf um Würde und Gleichberechtigung setzte. Betsy West und Julie Cohen gelang das beeindruckende Zeitdokument einer schlagfertigen Legende, die längst auch als Popkultur-Phänomen Kult ist. Die beiden Regisseurinnen schaffen mit diesem mitreißenden Dokumentarfilm ein längst verdientes Denkmal, das die amerikanischen Kinos im Sturm erobert hat und so ein Zeichen für alternative Politik in den USA setzen konnte. (mehr ...)

Dauer: 97 min, Sprache: Deutsch, FSK: ab 0
<

Heute

Mi

20.02.

Do

21.02.

Fr

22.02.

Sa

23.02.

So

24.02.

Mo

25.02.

>
Plakat: Drachenzähmen leicht gemacht 3: Die geheime Welt - 3D

Drachenzähmen leicht gemacht 3: Die geheime Welt - 3D

Hicks (Stimme: Daniel Axt) hat als Häuptling von Berk seinen langgehegten Traum wahrgemacht und eine Welt geschaffen, in der Drachen und Menschen friedlich zusammenleben können. Auch Hicks bester Freund, der Nachtschatten Ohnezahn, fühlt sich in dieser Welt wohl – bis er eines Tages einem ungezähmten und eigensinnigen Drachenweibchen begegnet, das ihm völlig den Kopf verdreht. Das Weibchen sieht aus wie Ohnezahn, nur dass es weiß ist und somit wohl ein Tagschatten sein muss. Während der Flirt der beiden Drachen die Freundschaft von Hicks und Ohnezahn gehörig auf die Probe stellt, bahnt sich ein noch viel schwerwiegenderes Problem an: Der fiese Drachenjäger Grimmel (Lutz Riedel) bedroht das Dorf und seine tierischen und menschlichen Bewohner. Nun müssen sich die Drachenreiter und ihre geflügelten Freunde nach einem neuen Ort umsehen, an dem sie leben können – und sie beginnen mit der gefahrvollen Suche nach der sagenumwobenen „verborgenen Welt“, in der sie alle Frieden finden könnten. (mehr ...)

Dauer: 105 min, Sprache: Deutsch, FSK: ab 6
<

Do

21.02.

Fr

22.02.

Sa

23.02.

So

24.02.

Mo

25.02.

Di

26.02.

Mi

27.02.

Do

28.02.

Fr

01.03.

Sa

02.03.

So

03.03.

Mo

04.03.

>
Plakat: Alita: Battle Angel 3D

Alita: Battle Angel 3D

Die visionären Filmemacher James Cameron (AVATAR) und Robert Rodriguez (SIN CITY) bringen mit ALITA: BATTLE ANGEL ein episches Abenteuer über Hoffnung und Selbstbestimmung in die Kinos. Als Alita (Rosa Salazar) ohne jede Erinnerung daran, wer sie ist, in einer fremden Welt der Zukunft erwacht, wird sie von Ido (Christoph Waltz) aufgenommen. Der mitfühlende Arzt erkennt, dass sich hinter der leeren Cyborg-Hülle das Herz und die Seele einer jungen Frau mit einer außergewöhnlichen Vergangenheit verbergen. Während Alita lernt, sich in ihrem neuen Leben und den gefährlichen Straßen von Iron City zurechtzufinden, versucht Ido sie vor ihrer geheimnisvollen Vergangenheit zu beschützen. Ganz im Gegensatz zu ihrem neuen gerissenen Freund Hugo (Keean Johnson), der ihr dabei helfen will, ihre Erinnerungen zu triggern. Aber erst als die todbringenden und korrupten Mächte, die die Stadt beherrschen, Alita ins Visier nehmen, erhält sie einen Hinweis auf ihre Vergangenheit: Sie verfügt über einzigartige Kampfkünste, die die Herrschenden um jeden Preis kontrollieren wollen. Wenn es ihr gelingt, sich von ihnen fernzuhalten, könnte sie der Schlüssel sein, um ihre Freunde, ihre Familie und die Welt, die ihr ans Herz gewachsen ist, zu retten. (mehr ...)

Dauer: 122 min, Sprache: Deutsch, FSK: ab 12 / ab 6 mit Eltern
<

Do

21.02.

Fr

22.02.

Sa

23.02.

So

24.02.

Mo

25.02.

Di

26.02.

Mi

27.02.

Do

28.02.

Fr

01.03.

Sa

02.03.

So

03.03.

Mo

04.03.

>
Plakat: CHECKER TOBI UND DAS GEHEIMNIS UNSERES PLANETEN

CHECKER TOBI UND DAS GEHEIMNIS UNSERES PLANETEN

Das größte Abenteuer seines Lebens beginnt für Checker Tobi auf einem Piratenschiff mitten im Meer. Dort entdeckt er eine Flaschenpost, in der ein Rätsel steckt. Wenn er es löst, wird er das Geheimnis unseres Planeten lüften. Eine aufregende Schnitzeljagd um die Erde beginnt! Tobi klettert auf den Krater eines feuerspeienden Vulkans, taucht mit Seedrachen im Pazifik, erkundet mit Klimaforschern die einsamsten Gegenden der Arktis und landet ausgerechnet in der trockensten Zeit des Jahres in Indien. In Mumbai wird er zum Bollywoodstar, ehe der Monsun die Megametropole verwandelt. Schließlich checkt Tobi, dass er des Rätsels Lösung während seiner ganzen Reise vor Augen hatte. Der KiKA-Held vieler Kinder erobert endlich die große Leinwand. Der Kinofilm CHECKER TOBI UND DAS GEHEIMNIS UNSERES PLANETEN ist noch lustiger, spannender und emotionaler als Tobis TV-Reportagen. Ein Abenteuerfilm für die ganze Familie! (mehr ...)

Dauer: 84 min, Sprache: Deutsch, FSK: ab 0
<

Heute

Mi

20.02.

Do

21.02.

Fr

22.02.

Sa

23.02.

So

24.02.

Mo

25.02.

Di

26.02.

Mi

27.02.

Do

28.02.

Fr

01.03.

Sa

02.03.

So

03.03.

Mo

04.03.

>
Plakat: DIE FRAU DES NOBELPREISTRÄGERS

DIE FRAU DES NOBELPREISTRÄGERS

Joe Castleman (Jonathan Pryce) hat es endlich geschafft: Ein Anruf am frühen Morgen beschert ihm die freudige Nachricht, dass er den Literaturnobelpreis erhalten wird. Gemeinsam mit seiner Frau Joan (Glenn Close), die ihn bei seiner Arbeit immer unterstützt hat, feiert er erst einmal ausgelassen, bevor Freunde und Familie informiert werden. Bald geht es gemeinsam zur Preisverleihung nach Stockholm, mit im Flieger sitzen auch noch der nach Anerkennung seines Vaters strebende Sohn David (Max Irons) und der Journalist Nathaniel Bone (Christian Slater). Bone will unbedingt eine Biografie über Castleman schreiben, was das Ehepaar Castleman bislang stets abgelehnt hatte und das mit gutem Grund: Die beiden hüten ein Geheimnis, das das Zeug zum waschechten Skandal hat. Und ausgerechnet auf der Reise, die mit Joes größtem Erfolg seiner Karriere gekrönt werden soll, droht dieses Geheimnis nun aufzufliegen… (mehr ...)

Dauer: 100 min, Sprache: Deutsch, FSK: ab 6
<

Heute

Mi

20.02.

Do

21.02.

Fr

22.02.

Sa

23.02.

So

24.02.

Mo

25.02.

>
Plakat: Vice - Der zweite Mann

Vice - Der zweite Mann

Er gilt als einer der mächtigsten US-Vizepräsidenten aller Zeiten: Dick Cheney. VICE - DER ZWEITE MANN beleuchtet die sagenhafte Karriere des Bürokraten und Washington-Insiders, der an der Seite von George W. Bush zum einflussreichsten Politiker der Welt wurde und seine Macht zu nutzten wusste: Cheneys Entscheidungen prägen das Land noch immer, sein außenpolitisches Wirken ist bis heute spürbar. (mehr ...)

Dauer: 132 min, Sprache: Deutsch, FSK: ab 6
<

Heute

Mi

20.02.

Do

28.02.

Fr

01.03.

Sa

02.03.

So

03.03.

Mo

04.03.

>
Plakat: COLD WAR - DER BREITENGRAD DER LIEBE

COLD WAR - DER BREITENGRAD DER LIEBE

In seinem einzigartigen Meisterwerk erzählt der Oscar®-Preisträger Pawel Pawlikowski (IDA) von der schier unbändigen, zutiefst menschlichen Kraft der Liebe. In so magischen wie sinnlichen Bildern überzeugt COLD WAR – DER BREITENGRAD DER LIEBE mit einer überragend starken Liebesgeschichte, die in ihrer Unerbittlichkeit und brillanten Intensität unendlich lange nachwirkt. *Anlässlich der OSCAR Nominierung präsentieren wir in Kooperation mit dem FilmFestival Cottbus nochmalig den Film "Cold War - Der Breitengrad der Liebe" * (mehr ...)

Dauer: 84 min, Sprache: Deutsch, FSK: ab 12
<

Heute

Mi

20.02.

Do

21.02.

Fr

22.02.

Sa

23.02.

So

24.02.

Mo

25.02.

>

Vorverkauf

Plakat: REISS AUS - ZWEI MENSCHEN. ZWEI JAHRE. EIN TRAUM - Film + Gesprächsrunde

REISS AUS - ZWEI MENSCHEN. ZWEI JAHRE. EIN TRAUM - Film + Gesprächsrunde

Film und anschließendes Gespräch mit den Filmmachern Lena Wendt und Ulrich Stirnat am 05.03.2019 um 19Uhr. Ein halbes Jahr Auszeit wollen sich Ulli und Lena nehmen und von Hamburg nach Südafrika fahren. Dort kommen sie nie an. Stattdessen rollen sie in ihrem alten Land Rover Terés und dem knapp 40 Jahre alten Dachzelt, das sie von Ullis Patentante geschenkt bekommen haben, knapp zwei Jahre durch Westafrika. Es geht um Einiges: Darum, sich selbst wieder zu finden, sich wieder zu spüren. Und nicht eher umzudrehen, bis sich an der eigenen Einstellung zum Leben etwas grundlegend verändert hat. Auf 46 000 Kilometern, mehr als einmal um die Welt, erleben die zwei tagtäglich Abenteuer. Von denen manche nur schwer zu verdauen sind. Ein Film, der die wunderbaren, auch aber die Schattenseiten des Reisens offenbart. Der dich mitnimmt, aufwühlt, froh macht, schockiert und erstaunt. Dir Mut macht, deinen eigenen Traum anzugehen. Ein Film, der ansteckt mit der Faszination und Liebe für Afrika. (mehr ...)

Dauer: 120 min, Sprache: Deutsch, FSK: ab 0
<

Di

05.03.

Mi

06.03.

Do

07.03.

Fr

08.03.

Sa

09.03.

So

10.03.

Mo

11.03.

>

Vorverkauf

Plakat: CHECKER TOBI UND DAS GEHEIMNIS UNSERES PLANETEN - Film + Stargast Tobias Krell alias

CHECKER TOBI UND DAS GEHEIMNIS UNSERES PLANETEN - Film + Stargast Tobias Krell alias "Checker Tobi"

Film + Stargast Tobias Krell alias "Checker Tobi" Das größte Abenteuer seines Lebens beginnt für Checker Tobi auf einem Piratenschiff mitten im Meer. Dort entdeckt er eine Flaschenpost, in der ein Rätsel steckt. Wenn er es löst, wird er das Geheimnis unseres Planeten lüften. Eine aufregende Schnitzeljagd um die Erde beginnt! Tobi klettert auf den Krater eines feuerspeienden Vulkans, taucht mit Seedrachen im Pazifik, erkundet mit Klimaforschern die einsamsten Gegenden der Arktis und landet ausgerechnet in der trockensten Zeit des Jahres in Indien. In Mumbai wird er zum Bollywoodstar, ehe der Monsun die Megametropole verwandelt. Schließlich checkt Tobi, dass er des Rätsels Lösung während seiner ganzen Reise vor Augen hatte. Der KiKA-Held vieler Kinder erobert endlich die große Leinwand. Der Kinofilm CHECKER TOBI UND DAS GEHEIMNIS UNSERES PLANETEN ist noch lustiger, spannender und emotionaler als Tobis TV-Reportagen. Ein Abenteuerfilm für die ganze Familie! (mehr ...)

Dauer: 84 min, Sprache: Deutsch, FSK: ab 0
<

Di

05.03.

Mi

06.03.

Do

07.03.

Sa

09.03.

So

10.03.

Mo

11.03.

>

Vorverkauf

Plakat: Manaslu - Der Berg der Seelen, Hans Kammerlander zu Gast

Manaslu - Der Berg der Seelen, Hans Kammerlander zu Gast

Regisseur Gerald Salmina thematisiert in seinem Dokumentarfilm „Manaslu – Der Berg der Seelen“ die Lebensgeschichte des Bergsteigers Hans Kammerlander – mit allen Höhen und Tiefen. 1996 bestieg er den Mount Everest über die Nordroute in einer Zeit von 16 Stunden und 40 Minuten, eine Rekordzeit, die bis heute ungeschlagen ist. Danach fuhr er als erster Mensch mit Skiern vom Gipfel wieder herunter. Doch am Manaslu in Nepal erlebte er 1991 einen seiner größten persönlichen Tiefpunkte: Beim Besteigen des Berges verlor er zwei seiner besten Freunde. Einer stürzte aus bis heute ungeklärten Gründen ab und der andere wurde direkt neben Hans Kammerlander von einem Blitz getroffen. Obwohl die Situation auf dem Berg höchst gefährlich war, überlebte Hans das Gewitter. 2017, 26 Jahre nach dieser Tragödie, kehrte Kammerlander wieder zum Manaslu zurück und stellte sich damit auch den Dämonen seiner Vergangenheit. Nun will er die 8163 Meter des Berges endlich besteigen und danach, wie schon beim Mount Everest, mit Skiern auf einer neuen Route hinabfahren. (mehr ...)

Dauer: 123 min, Sprache: Deutsch, FSK: ab 12
<

Di

26.03.

Mi

27.03.

Do

28.03.

Fr

29.03.

Sa

30.03.

So

31.03.

Mo

01.04.

>

Vorverkauf

Plakat: VINCE EBERT - Zukunft Is The Future

VINCE EBERT - Zukunft Is The Future

Unsere Welt verändert sich mit rasender Geschwindigkeit. Als Kinder glaubten wir an eine glorreiche Zukunft, an den digitalen Reisewecker, das Dolomiti-Eis und Hoverboards. Heute kommunizieren wir über Uhren in Sekunden mit Menschen auf anderen Kontinenten, essen in Algen gerollten rohen Fisch und Heino covert Rammstein. Das war nicht vorauszusehen!! (mehr ...)

Dauer: 150 min, Sprache: Deutsch, FSK: -
<

Di

09.04.

Mi

10.04.

Do

11.04.

Fr

12.04.

Sa

13.04.

So

14.04.

Mo

15.04.

>